Anreise mit dem Zug

Hier erfahrt Ihr alles was für die Kur wichtig ist
Antworten
duru78
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 14. März 2012

Anreise mit dem Zug

Beitrag von duru78 » Donnerstag 5. Juli 2012

Hallöchen,

ich darf mit meinen drei Kindern (1, 5, 7 Jahre) Ende Juli nach Haus Sonnenschein/Zwiesel fahren. Hin müssen wir mit den Zug reisen. Habe jetzt die Fahrkarten und Reservierung von der KK Barmer GEK erhalten. Leider kein Mutter-Kind-Abteil, sondern Großraumwagen mit Tisch. Habe bei der Bahn angerufen, es ist leider kein Mutter-Kind-Abteil mehr frei :cry: . Hat jemand Erfahrung, wie man drei Kinder 8 Stunden Zugfahrt beschäftigt?? Auch mein Kleiner mit Wickeln und Schlafen ?????? schwitz, nerv, brüll.... ich glaub dann bin ich echt kurreif... :cry:

Duru78

yazzyg779
Beiträge: 1217
Registriert: Montag 12. Dezember 2011
Wohnort: Brandenburg an der Havel

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von yazzyg779 » Donnerstag 5. Juli 2012

Ich fahre 2 x im Jahr nach Oberösterreich bis LINZ HBF dann nach Gutau mit Auto.Aso...wohne in Brandenburg an der Havel!Bin meist über 10 h unterwegs.
Fahre selber am 11.09.12 nach Zwiesel weiter nach Bodenmais Silberbergklinik.
Kleinkindabteil ist leider immer schnell weg :twisted: am besten 3 Monate vorher buchen ab 8 Wochen krieg man je nach Strecke auch noch alles danach nix mehr.
Buche meist auch Großraum mit Tisch wenns mit Kinderabteil nix wird.z.b mein kleiner liegt meist unter dem Tisch,schläft sogar da :lol:
Wo bist zuHause?
Hast schon die Zugkarten? Im netz kannst dir die Wagenreihen der Züge vertraut machen hier der Link
http://www.grahnert.de/fernbahn/reihung/reih0038.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Tipps:
-viele Mitbringsspiele,Bücher,Laptop mit paar DVD´s,oft kommt es vor dass andere Kiddie im Abteil ist und dort die Zeit vertreibt
-Essen und Trinken( im Zug sauteuer)
-Kissen(nehme meist von Gitterbett)+dünne decken am besten Fleecedecke
-Für den Kleinen Kiwa/Buggy (habs oft so gemacht Kofferteilung vorne 1.Klasse schlafen oder spielen lassen
-Koffer unbedingt in die Kurklinik vorschicken
-Wickeln ging ich früher zu Kinderabteil rein, der Wickeltisch ist an der Wand eingelassen.
-Kinder einfach öfters durch die Abteile spazieren lassen.
GANZ WICHTIG!Kinder nicht alleine ins KLO lassen.Meine BEIDEN sperren zu und kommen nimmer raus.Muss jedesmal den Schaffner holen :oops:

Benutzeravatar
Gewitterhexe
Beiträge: 5308
Registriert: Montag 1. März 2010
Wohnort: Gast

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von Gewitterhexe » Freitag 6. Juli 2012

duru78 hat geschrieben:Hallöchen,

ich darf mit meinen drei Kindern (1, 5, 7 Jahre) Ende Juli nach Haus Sonnenschein/Zwiesel fahren. Hin müssen wir mit den Zug reisen. Habe jetzt die Fahrkarten und Reservierung von der KK Barmer GEK erhalten. Leider kein Mutter-Kind-Abteil, sondern Großraumwagen mit Tisch. Habe bei der Bahn angerufen, es ist leider kein Mutter-Kind-Abteil mehr frei :cry: . Hat jemand Erfahrung, wie man drei Kinder 8 Stunden Zugfahrt beschäftigt?? Auch mein Kleiner mit Wickeln und Schlafen ?????? schwitz, nerv, brüll.... ich glaub dann bin ich echt kurreif... :cry:

Duru78

Glückwunsch zur Bewilligung..Deinen letzten Satz würde ich mal voll zustimmen..mit 3 so kleinen..Horror
ich würde ne Wickelfolie oder Handtuch mitnehmen und auf dem Sitz wickeln,die Klo´s ind immer so siffig

yazzyg779
Beiträge: 1217
Registriert: Montag 12. Dezember 2011
Wohnort: Brandenburg an der Havel

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von yazzyg779 » Freitag 6. Juli 2012

Oder auf den Tisch wickeln wo ihr sitzt!

jatalue
Beiträge: 804
Registriert: Samstag 11. September 2010
Wohnort: Duisburg

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von jatalue » Freitag 6. Juli 2012

meine kleinste schläft immer auf ihrem sitz, ich polster die lehne immer mit einer decke, dann liegt sie zwar nicht flach aber sehr kuschelig und da hat sie schon als sie noch so klein war 2 stunden am Stück geschlafen und wickeln hab ich immer auf dem sitz gemacht.
Mitarbeiterin der Kurberatung Friesland
http://www.mukiku.de/mutter_kind_vater_ ... hausen.htm


Mama für immer in meinem Herzen
Bild

Benutzeravatar
MadameVastra
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 5. Mai 2013
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von MadameVastra » Donnerstag 23. Mai 2013

Noch 12 Tage und ich fahr mit meinem Trio (7, 6 und 4 Jahre) 6 Stunden Zug. Zugticket inkl. Reservierung für Großraum (Handybereich) mit Tisch hab ich schon.
Werde mein kleines Netbook mitnehmen und hoffe, dass der Akku hält bzw. die Steckdosen im ICE funktionieren. Sämtliche Lieblingshörspiele so wie einige Games tue ich nun auch so nach und nach drauf installieren, damit die Kids sich im Zug damit beschäftigen. An Kopfhörer hab ich auch schon gedacht.
Gibt es eigentlich noch dies Radio an den Sitzplätzen mit 4 Kanälen (ein Kinderkanal) wo man nur seine Kopfhörer reinstecken muß?

Uno, so wie ein paar andere Reisspiele und ein paar Bücher zum Vorlesen werd ich auch mitnehmen. Wehe ich hab keinen Tisch, rechne bei der Bahn ja schon mit allen möglichen Gau's.

Kuscheldecke für den Kleinen, der wohlmöglich sein Nickerchen im Zug macht kommt auch mit.

Ich hoffe echt es klappt einigermaßen und der Zug ist nicht zu voll, sodass ich einen Overload bei meinen Großen verhindern kann, da er eigentlich schnell auf zu viele Menschen auf engen Raum negativ reagiert. Fensterplatz und Netbook mit Kopfhörern, sodass er möglich seine Sicherheit hat klappt hoffentlich lang genug.

Essen trinken kommt auch in den "Reise-Rucksack".

Koffer schick ich nächsten Mittwoch vor.

Irgendwie steck ich schon richtig im Vorbereitungsstreß... :lol:

Fällt euch noch was ein, was mit sollte bzw. hilfreich sein kann?

Benutzeravatar
Azoriana
Beiträge: 24
Registriert: Samstag 17. November 2012
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von Azoriana » Freitag 24. Mai 2013

Hallo,

gibt es eigentlich keine Mutter-Kind-Abteile mehr ?

LG
Azoriana
2002 Mütterkur auf Juist
2008 Mütterkur auf Norderney
2013 Mütterkur in Wertach
2017 Mütterkur in Wertach

muszi
Beiträge: 3929
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010
Wohnort: Neustadtgödens/ Sande

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von muszi » Freitag 24. Mai 2013

Doch, wenn die aber alle schon besetzt sind, musst ins normale Abteil und bekommst aber den vieren mit dem Tisch. Anmeldung für Mutter-Kind-Abteile musst eben sehr früh reservieren

Benutzeravatar
MadameVastra
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 5. Mai 2013
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von MadameVastra » Samstag 25. Mai 2013

Da es im ganzen ICE nur ein Mutter-Kind-Abteil gibt, war es auch wirklich schon weg als ich den Kurbescheit schriftlich hatte. Das in sich geschlosse Abteil hätte ich auch echt viel lieber genommen, aber werd halt nun das beste draus machen und mich wenigstens über die Reservierung des 4er Platzes mit Tisch freuen.
Doch je näher es nun rückt um so nervöser werd ich auch, wobei sich mein Jüngster schon tierisch freut endlich auch mal mit dem schnellen ICE zu fahren (er kennt bisjetzt nur IR, RB, S- und U-Bahn und sieht die weiß-roten nur durchrauschen)

muszi
Beiträge: 3929
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010
Wohnort: Neustadtgödens/ Sande

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von muszi » Samstag 25. Mai 2013

MadameVastra, ich wünsche Euch eine ganz klasse Zugfahrt und danach eine super Kur. Hoffe wird nicht ganz so stressig wie Du es Dir ausmalst

yazzyg779
Beiträge: 1217
Registriert: Montag 12. Dezember 2011
Wohnort: Brandenburg an der Havel

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von yazzyg779 » Sonntag 26. Mai 2013

muszi hat geschrieben:Doch, wenn die aber alle schon besetzt sind, musst ins normale Abteil und bekommst aber den vieren mit dem Tisch. Anmeldung für Mutter-Kind-Abteile musst eben sehr früh reservieren
Kinderabteil sind rar, 3- 2 Monate buchen ansonsten haben wir auch Plätze mit grossen Tisch

engelchen.53
Beiträge: 555
Registriert: Sonntag 19. Februar 2012
Wohnort: Volkach

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von engelchen.53 » Montag 27. Mai 2013

Zug fahren kann auch entspannt sein, ich fahre gern mit dem Zug. Die Kinder können auch mal aufstehen und sind nicht stundenlang im Sitz angeschnallt. Rein in den Zug, bequem anziehen, Schuhe aus und du wirst sehen, die Kinder haben Spaß.

marienils
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 13. März 2013

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von marienils » Donnerstag 30. Mai 2013

Wir fahren am 3. Juli mit dem Zug in KUr. Wir haben noch keine Karten von der KK, auch Barmer. Hoffe dass wir wenigstens einen Platz mit Tisch bekommen.

Benutzeravatar
MadameVastra
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 5. Mai 2013
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Anreise mit dem Zug

Beitrag von MadameVastra » Freitag 31. Mai 2013

marienils hat geschrieben:Wir fahren am 3. Juli mit dem Zug in KUr. Wir haben noch keine Karten von der KK, auch Barmer. Hoffe dass wir wenigstens einen Platz mit Tisch bekommen.

uhii das ist ja knapp. Hoffe du bekommst sie noch rechtzeitig und ruf zur Sicherheit bei der KK nochmal an. Ich mußte meine Fahrkarte nämlich selbst kaufen und vorstrecken, wobei ich es dann nach der Kur wiederbekomm.

Meine Koffer sind nun bereits auch schon der Post verschickt, damit ich weniger mit in den Zug nehmen muß.

Antworten